Benefizkonzert des Volkschores Wüstheuterode e. V.

Dank an alle Mitwirkenden und Zuhörer beim Adventskonzert in der „St. Bonifatius“ Kirche in Wüstheuterode

Am 27. November 2016 fand ein Benefizkonzert des Volkschores Wüstheuterode e. V. statt. Unter Mitwirkung der Chöre aus Lutter, Hitzerode und Wüstheuterode sowie der Frauenschola „Regenbogen“, dem Organisten Konrad Schäfer und dem Duo Paula und Johanna Herburg wurden weihnachtliche Lieder und Weisen in  einer, bis auf den letzten Platz gefüllten Kirche, dargeboten. Langanhaltender Applaus  war der Lohn für gelungene und gefühlvoll vorgetragene Chorsätze und Lieder. Beson­ders aber zu erwähnen war die Erfüllung der Bitte, der Chormitglieder aus Wüstheu­terode, bei der Spende, zum Ende des Adventskonzertes, großzügig zu sein.

Mit 689,80 EUR konnte dem Kinderhospiz in Tambach Dietharz eine doch ansehn­liche Summe überwiesen werden, die dieser Institution, die eine so verantwortungs­volle und schwierige Arbeit verrichtet, doch ein wenig weiter helfen wird. Allen, die zu dieser Spendensumme ihren Beitrag geliefert haben, sei hiermit nochmals unser ausdrücklicher Dank ausgesprochen.

Sollte noch jemand das Bedürfnis haben eine Spende für dieses Kinderhospiz zu überweisen, so kann er dies an folgende Adresse tun oder sich mit Herrn Ralf-Peter Merker, Wüstheuterode Tel: 036087 90297 in Verbindung setzen:

Kinderhospiz Mitteldeutschland

IBAN:  DE64 8602 0500 0003 5669 00
BIC:    BFSWDE33LPZ

R.-P. Merker

Anschrift

Verwaltungsgemeinschaft Uder
Siedlung 14
37318 Uder

Kontakt

Telefon: 036083 480-0
Telefax: 036083 480-24

E-Mail: info@vg-uder.de
Internet: www.vg-uder.de

weitere Informationen