Fleißige Pfadfinder in Uder

Wie in jedem Jahr sammelten die Pfadfinder des Stammes Sankt Jakobus d. Ä. die Weihnachtsbäume in Uder ein. Los ging es am Samstag, den 18. Januar 2020. Die beim Einsammeln erhaltenen Spenden werden wir für unsere Jugendarbeit verwenden. Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen Spendern recht herzlich bedanken. Ein besonderer Dank geht auch wieder an unseren Bauhof und der Gemeinde für das Bereitstellen des Zwischenlagers der Bäume sowie ein Fahrzeug für das Einsammeln der Bäume. Vielen Dank auch an Tino Schäfer, der uns auch in diesem Jahr seinen großen Anhänger zum Transportieren bereitgestellt hat.

Insgesamt sammelten wir in diesem Jahr circa 300 Bäume ein. Auch veranstalteten wir einen Weihnachtsbaum-Weitwurf-Wettbewerb, den wir sicherlich im nächsten Jahr wieder stattfinden lassen werden. Nun freuen wir uns auf das Wiederverwenden der Bäume, denn traditionell werden die Christbäume für das Osterfeuer genutzt. Mit Fackeln, die an der neu entzündeten Osterkerze entzündet werden, wird das Osterfeuer dann am 11. April 2020 beim Wasserbassin auf den Eichen entfacht. Dazu laden wir schon einmal alle recht herzlich ein.

Text und Bild: Melanie Falb

Anschrift

Verwaltungsgemeinschaft Uder
Siedlung 14
37318 Uder

Kontakt

Telefon: 036083 480-0
Telefax: 036083 480-24

E-Mail: info@vg-uder.de
Internet: www.vg-uder.de

weitere Informationen