Gemeinschaftsversammlung

Die Gemeinschaftsversammlung ist das gemeinsame Gremium der 13 Mitglieds­gemeinden. Die Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Uder besteht aus 29 Mitgliedern.

Gesetzlich ist geregelt, dass auf 1.000 Einwohner ein Vertreter und der Bürger­meister die Gemeinden in der Gemeinschaftsversammlung vertreten.

Zur Erfüllung der Verwaltungsaufgaben wählt die Gemeinschaftsversammlung einen Vorsitzenden. Das ist seit dem 1. Januar 2000 Herr Heddergott, der zugleich auch Leiter des Hauptamtes ist. Der Vorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft ist verantwortlich für die ordnungsgemäße Erfüllung der Aufgaben, die durch den Gesetzgeber direkt der Verwaltungsgemeinschaft übertragen wurden. Das sind die Aufgaben der Ordnung und Sicherheit, des Einwohnermeldewesens und des Standesamtes. Zu diesen Aufgaben kommen die hinzu, die der Verwaltungsgemein­schaft von den Gemeinderäten und Bürgermeistern übertragen werden.

Der Vorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft sichert die ordnungsgemäße Erfüllung der Aufgaben mit Hilfe der Verwaltung ab, bereitet die politischen Entscheidungen der Gemeinschaftsversammlung vor und führt die Beschlüsse der Gemeinschafts­versammlung aus.

Gemeinschaftsvorsitzender: Herr Heddergott

Mitglieder der Gemeinschaftsversammlung nach den Kommunalwahlen 2014/2016 und
den konstituierenden Sitzungen in den Mitgliedsgemeinden:

GemeindeMitglieder
Asbach-SickenbergHerr Dellemann, Frau Meder
BirkenfeldeHerr Grieß, Herr Otto
Dietzenrode/VatterodeHerr Homburg, Frau Stietz
EichstruthFrau Riethmüller, Herr Preiß
LenterodeHerr Herold, Herr Fromm
LutterHerr Müller, Herr Fischer
MackenrodeHerr Bode, Herr Werner
Röhrig Herr Vogler, Herr Preiß
SchönhagenHerr Stitz, Herr Molter
SteinheuterodeFrau Spies, Herr Goldmann
ThalwendenHerr Wehr, Herr Hartung
UderHerr Martin, Frau Kaufhold, Frau Rohner
WüstheuterodeFrau Kaufhold, Herr Preiß


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren