Verwaltungsgebäude für Besucherverkehr geschlossen!

Wegen der aktuellen Infektionszahlen in Uder und Umgebung bleibt das Rathaus bis auf Weiteres geschlossen.

Termine können vorab telefonisch vereinbart werden. Beim Betreten des Rathauses ist die Maskenpflicht dringend einzuhalten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Informationen zu COVID-19 (Coronavirus)

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens möchten wir besonders auf die aktuelle Sonder-Eindämmungsverordnung vom 18. Februar 2021 des Freistaates Thüringen hinweisen. Diese wird verlängert bis zum 15. März 2021:

Bitte gehen Sie verantwortungsvoll miteinander um, damit wir gemeinsam diese unangenehme Zeit der Pandemie überwinden können.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bleiben Sie gesund und halten Sie die Hygieneempfehlungen weiterhin ein.

Thomas Heddergott

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Informationen zum Coronavirus des Thüringer Gesundheitsministeriums

Unter folgendem Link, finden Sie stets aktuelle Informationen zum Thema COVID-19 (Coronavirus). Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert.
https://www.tmasgff.de/covid-19

Informationen zum Coronavirus des Landkreises Eichsfeld

Unter folgendem Link, finden Sie Informationen zum Coronavirus.
https://www.kreis-eic.de/informationen-zum-coronavirus.html

Thüringer Verordnung zur weiteren Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 sowie gefährlicher Mutationen vom 18. Februar 2021

Stand: 18.02.2021

Das bisherige Datum „14.02.2021“ wird durch das Datum „15.03.2021“ ersetzt.

Thüringer Verordnung zur Fortschreibung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kindertageseinrichtungen, der weiteren Jugendhilfe, Schulen und für den Sportbetrieb

Stand: 19.02.2021

Diese Allgemeinverfügung gilt ab dem 22. Februar 2021 bis zum 15. März 2021. Die Regelungen greifen für alle Schulen in den betroffenen Landkreisen bzw. kreisfreien Städten, ohne dass es weiterer konkretisierender Anordnungen bedarf.

Zweite Änderung der Allgemeinverfügung des Landkreis Eichsfeld über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 vom 18.12.2020 (Mund-Nasen-Bedeckung)

Stand: 28.01.2021

Das bisherige Datum „31.01.2021“ wird durch das Datum „14.02.2021“ ersetzt.

Thüringer Verordnung zur teilweisen weiteren Verschärfung außerordentlicher Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und gefährlicher Mutationen

Stand: 26.01.2021

Die Thüringer Verschärfungsverordnung beinhaltet unter anderem Änderungen zu Haushalten und deren Kontaktpersonen, Qualifizierte Mund-Nasen-Bedeckungen (OP-Masken des Typs II oder II R mit CE-Kennzeichnung, FFP2-Masken ohne Ausatemventil, FFP3-Masken ohne Ausatemventil oder Mund-Nasen-Bedeckungen gemäß den Standards KN95 und N95) sowie Kinderbetreuung und Schulen uvm.

Diese Verordnung tritt am 26.01.2021 in Kraft und gilt vorerst bis zum 14.02.2021.

Aktuelle Corona-Maßnahmen in Bezug auf die Kindertagesbetreuung

Stand: 11.01.2021

Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege bleiben im Rahmen der Verlängerung des Lockdowns bis zum 31. Januar 2021 geschlossen. Dabei steht Kindern im Rahmen der personellen und räumlichen Kapazitäten der Einrichtungen und Kindertagespflege im Zeitraum der Schließung unter untenstehenden Voraussetzungen eine tägliche Notbetreuung offen.

Vollzug des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen - Kontaktbeschränkung

Stand: 28.12.2020

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist über die Regelungen des § 3 der 3. ThürSARS-CoV-2-SonderEindmaßnVO hinaus nur mit Angehörigen des eigenen Haushaltes und in der Zeit von 5 Uhr bis 22 Uhr nur bei Vorliegen triftiger Gründe zulässig. Triftige Gründe sind insbesondere folgende:

Allgemeinverfügung zu Besuchsbeschränkungen in Krankenhäusern sowie zur Tragepflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung im öffentlichen Raum im Landkreis Eichsfeld

Stand: 21.12.2020

Abweichend von § 9a Abs. 1 Satz 1 2. Thüringer SARS-CoV-2-IfS-GrundVO in der aktuellen Fassung sind Besuche in Krankenhäusern und Einrichtungen nach § 23 Abs. 3 Nr. 1 und 3 IfSG untersagt.
Ergänzend zu § 6 Abs. 1 (öffentlicher Personenverkehr) und § 6 Abs. 2 (Geschäfte mit Publikumsverkehr) der 2. ThürSARS-CoV-2-IfS-GrundVO in der aktuellen Fassung und § 5 der 3. ThürSARS-CoV-2-SonderEindmaßnVO ist in folgenden Bereichen auf dem Gebiet des Landkreises Eichsfeld im öffentlichen Raum eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen:

Appell des Landrates an die Bürgerinnen und Bürger

Stand: 13.12.2020

Dr. Werner Henning schrieb diese Zeilen unter dem Eindruck der gestern zu Ende gegangenen Sitzung des Corona-Krisenstabes. Die Lage ist dramatisch. Auch unsere Infektionszahlen steigen explosionsartig.

Allgemeinverfügung zum Sportbetrieb im Landkreis Eichsfeld

Stand: 01.12.2020

Abweichend von § 11 Abs. 2 Nr. 4 2.Thüringer SARS-CoV-2-SonderEindmaßnVO in der Fassung vom 29.11.2020 wird der Trainingsbetrieb des organisierten Sportbetriebs von Kindern und Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres untersagt.

Allgemeinverfügung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung

Stand: 12.11.2020

Im Gebiet des Landkreis Eichsfeld ist, über die in § 6 Abs. 1 (öffentlicher Personenverkehr) und § 6 Abs. 2 (Geschäfte mit Publikumsverkehr) der 2. ThürSARS-CoV-2-IfS-GrundVO geregelten Bereiche hinaus, unter den nachfolgend genannten Voraussetzungen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Allgemeinverfügung Vollzug des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz - IfSG)

Stand: 14.10.2020

Der Landkreis Eichsfeld erlässt gemäß § 28 Absatz 1 Satz 1 und 2 des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz - IfSG) in Verbindung mit § 35 Satz 2 Thüringer Verwaltungsverfahrensgesetz (ThürVwVfG) und § 13 der 2. ThürSARS-CoV-2-IfS-GrundV0 in der jeweils derzeit gültigen Fassung folgende Allgemeinverfügung:

Statement des Landrates Dr. Werner Henning zur Corona-Pandemie

Stand: 11.11.2020

"...wie verletzlich unser sonst weithin so kraftvoll erscheinendes Leben ist, erleben wir gerade in diesen Tagen mit den thüringenweit nahezu höchsten Corona-Infektionen, von denen eine jede schlussendlich eine höchst persönliche ist."

Frage-Antwort-Katalog der Landesregierung zur Kitabetreuung

Stand: 16.06.2020

Die folgenden FAQ geben Hinweise für die Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern in der öffentlich geförderten Kindertagesbetreuung. Informationen zum Öffnungskonzept des Freistaates sowie die Handreichung des TMBJS und TMASGFF.

Rechtliche Regelungen zur Inanspruchnahme der Betreuung im Kindergarten unter den Gegebenheiten der Thüringer SARS-CoV-2 Maßnahmenfortentwicklungsverordnung vom 12. Mai 2020

Seit dem 18. Mai ist es den Kommunen freigestellt, die Notfallbetreuung aufzuheben und in den eingeschränkten Regelbetrieb zu wechseln. ... (hier weiterlesen)

Bußgeldkatalog Coronavirus zur Ahndung von Ordnungswidrigkeiten

Stand: 12.05.2020

Anschrift

Verwaltungsgemeinschaft Uder
Siedlung 14
37318 Uder

Kontakt

Telefon: 036083 480-0
Telefax: 036083 480-24

E-Mail: info@vg-uder.de
Internet: www.vg-uder.de

weitere Informationen