Piraten in der Grundschule Wüstheuterode

In der Woche vom 11. bis 15. Juni 2018 stand unsere Schule ganz im Zeichen von Piraten und Schatzsuche. In allen Klassenstufen wurde in den Tagen sehr viel gebastelt, gesungen und gezeichnet. So fertigten Schüler der 2. Klassen Lapbooks zum Thema an und gestalteten Plakate. Viele Kinder gaben sich selbst phantasievolle Piratennamen.

In den 1. Klassen bastelten die Kinder Fernrohre und Schiffe. In den 3. und 4. Klassen wurden eigene Schatzkarten gezeichnet und Schatztruhen hergestellt. Am letzten Tag unserer Projektwoche gab es gleich 3 Highlights. In der Sporthalle mussten die kleinen Piraten Mut und Geschick beweisen um den Weg durch eine Hindernislandschaft zu bezwingen. Jede Klasse begab sich außerdem auf eine Schatzsuche rund um das Schulgelände. Hierbei musste zunächst erst einmal durch Entschlüsseln einer Geheimschrift, das Erlesen einer Spiegelschrift und mit Hilfe eines Satellitenbildes eine Schatzkarte gefunden werden, die den Ort der vergrabenen Schatztruhe zeigt. Schließlich fanden alle Klassen ihre Truhe, welche mit „Goldtalern“ gefüllt war.

Zum Abschluss des Piratenfestes konnten alle Kinder Bockwürstchen über dem Lagerfeuer grillen und der Rum als Getränk dazu war Eistee.
Text und Fotos: Jörg Weidauer

Anschrift

Verwaltungsgemeinschaft Uder
Siedlung 14
37318 Uder

Kontakt

Telefon: 036083 480-0
Telefax: 036083 480-24

E-Mail: info@vg-uder.de
Internet: www.vg-uder.de

weitere Informationen