Grundschule „Brüder Grimm“ Wüstheuterode übergibt Spende an Kinderhospiz

Am 27. Dezember 2016 bekam die Grundschule „Brüder Grimm“ Wüstheuterode Besuch aus Tambach-Dietharz. Herr Münch als Vertreter des Kinderhospizes wurde gemeinsam mit Herrn Schönefeld aus Lenterode herzlich von den Schülern und Mitarbeitern unserer Schule empfangen. Die amtierende Schulleiterin Frau Eckardt übergab im Namen aller Schüler eine Spende in Höhe von 300 EUR, die Dank der großen Spendenbereitschaft der Eltern, Großeltern und Gäste, die unsere beiden Weihnachtsprogramme im Dezember besuchten, möglich wurde.

Die Spendensumme wurde durch Herrn Schönefeld noch um 710 EUR erhöht. Diese Summe ergab sich zu einem Teil aus dem Erlös des Verkaufs eines Bildbandes über die VG Uder (käuflich erhältlich u. a. bei „Geschenkartikel Diegmann“ in Uder) sowie aus Spenden vom nachweihnachtlichen Programm in Röhrig.

J. Weidauer

Anschrift

Verwaltungsgemeinschaft Uder
Siedlung 14
37318 Uder

Kontakt

Telefon: 036083 480-0
Telefax: 036083 480-24

E-Mail: info@vg-uder.de
Internet: www.vg-uder.de

weitere Informationen