Pfarrei Uder hilft in Äthiopien - Schulspeisung für ärmere Kinder

Die Gebrüder Henning begannen vor einigen Jahren Hilfe für Brasilien zu organisieren. In der Nachfolge wendet sich die Pfarrei Uder der Schulspeisung in Äthiopien zu. Aus Kontakten zu Lehrern einer Grundschule in Addis Abeba haben wir erfahren, dass gesicherte Mahlzeiten sehr effektiv sind Kindern den Weg aus der Armut zu ermöglichen. Viele müssen tagsüber arbeiten oder betteln, um abends essen zu können. Zeit für die Schule bleibt da kaum. Wenn unterernährte Kinder zum Unterricht erscheinen, sind sie unaufmerksam oder werden vereinzelt bewusstlos. Die Lehrer versuchen seit Jahren zu helfen, stoßen allerdings schnell an ihre Grenzen. Etwa 600 Kinder und Jugendliche sind in der Birhu Tesfa Schule auf die Mittags­verpflegung angewiesen. Allein schon eine gesicherte Mahlzeit am Tag gibt ihnen die Möglichkeit ihre Schulbildung gestärkt fortzusetzen.

Frau Katharina Döring aus Uder war ein Jahr in Äthiopien und hat dort studiert. Aus den Kontakten zu Lehrern einer Grundschule in Addis Abeba entstand dieses Projekt. Sie selbst berichtet darüber.
Hinweis: Den vollständigen Artikel finden Sie im Höhberg Echo Nr. 12/2015auf den Seiten 7 und 8.

Wir möchten dieses Projekt in unserer Pfarrei fördern. Durch Katharina Döring und eine Kontaktperson vor Ort kommt das Geld direkt dort an.

Sie können Spenden im Pfarrbüro abgeben oder auf das

Pfarrkonto "Kirchgemeinde Uder"
IBAN DE79820940040000081000
BIC GENODEF1HIG
Stichwort: "Äthiopien"

überweisen. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus.

Beim Adventskonzert in der St. Jakobus Kirche wurden 910 € gesammelt. Allen Spendern ein herzliches Dankeschön.

Pfarrer Jacob

Anschrift

Verwaltungsgemeinschaft Uder
Siedlung 14
37318 Uder

Kontakt

Telefon: 036083 480-0
Telefax: 036083 480-24

E-Mail: info@vg-uder.de
Internet: www.vg-uder.de

weitere Informationen