Jährlicher Höhepunkt im Kindergarten "St. Josef" in Lutter

Ein besonderer Höhepunkt im Jahreskreis war wie in jedem Jahr wieder die „Hauskirmes“ unseres Kindergartens „St. Josef“ am 19. März 2018.

Wir begannen den Tag mit einem gemeinsamen Festfrühstück aller Kinder. Es ist immer wieder ein schönes Gemeinschaftserlebnis, wenn wir in gemütlicher Runde zusammen sitzen. Die Kinder erfuhren mehr aus dem Leben des Hl. Josef, dem Zimmermann aus Nazareth.

Mit dem Beruf des Zimmermanns haben wir uns in den darauffolgenden Tagen intensiv beschäftigt:

  • Was arbeitet ein Zimmermann?
  • Welche Werkzeuge benötigt er und was macht er mit diesen?

Das erfuhren die Kinder anhand von Werkzeugen, Geschichten und Gesprächen, aber besonders durch praktisches Tun. Die Kinder konnten selbst Hand anlegen. Sägen, schleifen, hobeln, feilen und hämmern stand mit auf dem Programm. Einige Kinder gestalteten auch ein kleines Kreuz, welches sie dann zur Palmsonntags­prozession mitnehmen konnten. Mit viel Eifer und Geschick gelangen viele künstle­rische Werke.

Der Kindergarten „St. Josef“ in Lutter



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren