Ausflug des Feuerwehrvereins Eichstruth

Es war wieder soweit. Auch in diesem Jahr fand die traditionelle Busfahrt des Feuerwehrvereins Eichstruth statt. Am 12. September startete ein Bus, voll besetzt mit Vereinsmitgliedern, Familienangehörigen, Kindern und auch Freunden, nach Saalfeld. Angekommen in der Innenstadt von Saalfeld konnte jeder einen individu­ellen Stadtrundgang machen.

Danach machten wir uns auf zu einem zauberhaften Reich - den Saalfelder Feen­grotten. Mit dem traditionellen Bergmannsgruß „Glück auf!“ begrüßte uns unsere Grottenführerin Angela herzlich vor dem Schaubergwerk und lud uns ein, mit ihr, auf Entdeckungsreise zu gehen. Wir bekamen zum Schutz unserer Kleidung unsere Umhänge und die Kinder bunte Zwergenmützen. Hier entstand auch unser gemein­sames Foto.

Bei einem Rundgang unter Tage erfuhren wir viel Interessantes über die Geschichte der ehemaligen Grube sowie das karge Leben und die schwere Arbeit der Bergleute. Sie erklärte uns, wie lange die Bergleute hier schwarzen Alaunschiefer abbauten, wie die unterirdischen Hohlräume und Stollen entstanden sind und wie die Natur das Bergwerk in eine märchenhafte Welt Untertage mit Tropfsteinen und Grottenseen verwandelte. Im Anschluss an die Besichtigung war noch Zeit oberhalb des Stollens den Abenteuerwald Feenweltchen zu besuchen.

Nach einer kurzen Weiterfahrt nach Watzdorf besichtigten wir die dortige Erlebnis­brauerei. Ein Mitarbeiter erklärte die gesamte Brauereianlage und gab einen Einblick, wie gutes Bier gebraut wird. In einer Etage des Gebäudes ist ein Museum einge­richtet, in dem die alten Brauutensilien besichtigt werden konnten. Natürlich ver­kosteten wir einige Biersorten.

Doch der Ausflugstag ging nun auch bald zu Ende und die Heimfahrt wurde ange­treten. Angekommen in Eichstruth trafen wir uns vor unserem Saal an der Eiche. Einige Daheimgebliebene hatten den Grill angezündet und versorgten die Heim­kehrer mit leckeren Bratwürstchen und „Hopfenblütentee“.

Unser Dank gilt dem Vereinsvorstand des Feuerwehrvereins Eichstruth für die Organisation der Fahrt und dem Grillteam für die gute Bewirtung. Es war für uns alle ein sehr schöner Tag.
M. Albrecht

Anschrift

Verwaltungsgemeinschaft Uder
Siedlung 14
37318 Uder

Kontakt

Telefon: 036083 480-0
Telefax: 036083 480-24

E-Mail: info@vg-uder.de
Internet: www.vg-uder.de

weitere Informationen