12. Weihnachtskonzert in der St. Leonhard Kirche Birkenfelde

Mit „Herbei, oh ihr Gläubigen“ eröffnete Helena Thüne auf der Geige das 12. Weih­nachtskonzert in Birkenfelde zugunsten des Kinderhospizes Mitteldeutschland. Der Einladung des Chores a colori, Reinhard Klöppners und Lisa Brinckmanns waren zahlreiche Gäste gefolgt, um sich durch ein buntes Programm auf Weihnachten ein­stimmen zu lassen.

Als musikalische Gäste begrüßten wir in diesem Jahr Constantin Niederau und Florian Adler aus Schönhagen mit Keyboard und Saxophon. Gekonnt und flott spielten sie u. a. „Mary’s boychild“ und „White christmas“. Lisa Brinckmann, begleitet von Reinhard Klöppner am Klavier, bereicherte das Programm durch gefühlvolle Interpretationen wie „Manchmal bist du noch hier“, „Ich lass los“ oder a capella im Duett mit Reinhard Klöppner „Es wird schon gleich dunkel“. Der Chor a colori hatte ebenfalls neue Lieder im Repertoire, wie „Sternkind, Erdkind“ oder „African noel“. Auch Weihnachtsklassiker, wie „Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen“ oder „Morgen, Kinder, wird’s was geben“ fanden Anklang beim Publikum.

Den emotionalen Höhepunkt bildete das Singen des vielleicht schönsten Weihnachts­liedes „Stille Nacht, heilige Nacht“. Als erstes erklang es vom Chor und der Solistin Lisa Brinckmann, begleitet von Reinhard Klöppner und Cordula Trümper mit Gitarre, und wurde dann noch einmal von allen Anwesenden gemeinsam gesungen. An dieser Stelle möchten wir uns bei unserem Publikum bedanken für die Treue und das auf­merksame Zuhören, für Zuspruch und Unterstützung. Es macht uns allen sehr viel Spaß, für Sie zu singen. Gerne erfüllten wir den Wunsch nach einer Zugabe, welchem die Gäste durch stehende Ovationen Ausdruck verliehen. Mit dem traditionellen „Mitten in der Nacht“ und „A spaceman came travelling“ verklang das Konzert.

Wie in jedem Jahr sammelten wir im Anschluss Spenden für das Kinderhospiz Mittel­deutschland und waren wieder einmal überwältigt von der großzügigen Bereitschaft, diese wichtige Arbeit zu unterstützen: 2.100 EUR können dem Kinderhospiz über­geben werden!

Obwohl es nach dem Konzert regnete, musste das gemütliche Beisammensein nicht ins Wasser fallen, denn die Gemeinde Birkenfelde stellte das Sport- und Vereinshaus „Steinerhof“ zur Verfügung. Herzlichen Dank! Unser Dank gilt auch denjenigen, die es uns ermöglichen, all das so tun zu können und uns hilfreich zur Seite stehen, allen voran Guido Föllmer mit der Technik und die FFW Birkenfelde.

Im Nachhinein wurde uns mitgeteilt, dass einige Gäste keinen Platz mehr in der Kirche fanden, weil diese so voll war und wieder nach Hause fuhren. Das tut uns allen sehr leid, und wir wollen natürlich niemanden verärgern. Wir werden uns zu diesem Problem Gedanken machen und versuchen, eine Lösung zu finden.

Für das neue Jahr wünschen wir allen Glück und Gesundheit. Wir freuen uns auf das nächste Weihnachtskonzert und ein Wiedersehen am 4. Advent 2019!

Jana Häger

 

Anschrift

Verwaltungsgemeinschaft Uder
Siedlung 14
37318 Uder

Kontakt

Telefon: 036083 480-0
Telefax: 036083 480-24

E-Mail: info@vg-uder.de
Internet: www.vg-uder.de

weitere Informationen